Veranstaltungsarchiv

03
Jul

Müllmo und die Blume

 

Müllmo und die Blume

Von und mit Johanna Weinberger

Musiktheater für Kinder zum Mitsingen und Mitmachen

In einer Welt voller Müll sitzt ein kleines Wesen auf einem Müllberg und blickt in die Ferne. Weit und breit nur Müll. Stinkende gelbe Wolken ziehen am Himmel vorbei. Zu hören ist nur das Rascheln des Mülls im Wind. „War das schon immer so?“ denkt es. Als es plötzlich eine Blume entdeckt, die aus dem Müll wächst, ändert sich alles.

Eine Geschichte zum Thema Müll. Mit ganz viel Musik und Denkanstößen.

Spieldauer: ca. 45 Minuten

Alter: ab 3 Jahre

Samstag, 03.07.2021 15:00–15:45 Uhr 93102 Pfatter, Marktplatz, Voglmeiersaal Veranstalter: Gemeinde Pfatter Kinderprogramm Eintritt: Kinder bis 12 Jahre 3 €. Jugendliche und Erwachsene 5 €, Familienkarte 10€

03
Jul

Raith und Blaimer: Geschichten einer Ehe

Eine musikalische Reise durch 25 Jahre Ehe

Weiterlesen …

Samstag, 03.07.2021 19:30–19:29 Uhr Pschornhof Wörth, Ludwigstr. 5 - 7 Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: VVK 21,50 zzgl. EUR 0,50 Gebühr; Abendkasse 24,00

04
Jul

Müllmo und die Blume

Musiktheater für Kinder ab 4 Jahren zum Mitsingen und Mitmachen

Weiterlesen …

Sonntag, 04.07.2021 15:00–14:59 Uhr Pschornhof Wörth, Ludwigstr. 5-7 Veranstalter: Stadt Wörth Kinderprogramm Eintritt: Kinder bis 15 Jahre EUR 5,50; Erwachsene EUR 7,50; Familienkarte EUR 17,00

04
Jul

Tobias Meinhart – Berlin People

Der Traum vieler Jazzmusiker ist es, das Jazzleben von New York City hautnah zu erleben. Saxophonist Tobias Meinhart hatte den gleichen Traum und zog vor zehn Jahren aus seiner Heimat in die US-Metropole. Inzwischen hat sich der Saxophonist dort als feste Grösse etabliert und spielt regelmässig in den angesagten Clubs wie dem legendären Blue Note, der 55Bar oder Birdland. Im Big Apple wurde ihm auch bewusst, dass seine deutschen Wurzeln für seine musikalische Identität von zentraler Bedeutung sind.

Weiterlesen …

Sonntag, 04.07.2021 19:00 Uhr Pschorn-Hof, Ludwigstr. 5-7 Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: frei

09
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Freitag, 09.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

10
Jul

Kulturpicknick

"Come together, right now" sangen schon die Beatles.
K.i.W. lädt zu einem Picknick mit offener Bühne auf den Herrnberg ein.
Ob Blasmusik, Folk, dadaistische Gedichte oder Heavy Metal. Jeder darf sich auf der freien Bühne verdingen, solange akustische Instumente genutzt oder a'capella vorgetragen wird.
Jeder darf sich mit seiner Picknickdecke ein schönes Platzerl auf diesem inspirierendem Plätzchen über Wörth suchen und gemeinsam die Stimmung genießen.
Jeder bringt seine Verpflegung selber mit. Es wird nur eine kleine Bühne gestellt.
Culture meets people. Wir freuen uns!

Samstag, 10.07.2021 18:00–17:59 Uhr Hirschkäfer hinter Herrnbergkapelle Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: frei

10
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Samstag, 10.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

11
Jul

"Rettenbach erklingt" mit den "Falkensteiner Musikanten"

"Rettenbach erklingt" mit den "Falkensteiner Musikanten"

 

In Rettenbach soll eine neue Tradition aufleben:

Von Mai bis Oktober erklingt an Sonntagvormittagen nach dem Gottesdienst von 11 bis 12 Uhr Musik von verschiedenen Blasmusik- und Gesangsgruppen.

Lassen Sie sich von den musikalischen Klängen verzaubern und genießen Sie eine gute Stunde schönste Musik in herrlich-natürlichem Ambiente in der Dorfmitte von Rettenbach. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Entlohnen Sie aber unsere Musikgruppen mit reichlich Applaus. Vielleicht legen die Musikerinnen und Musiker noch ein Stück drauf.

Anschließend heißen Sie die Wirte der Gemeinde Rettenbach mit ihren köstlichen Schmankerln zum Mittagessen willkommen.

Hinweis: Die Konzerte finden nur bei „schönem“ Wetter (= kein Regen) statt.

Termine:

02. Mai 2021 Fünf auf Kraut

09. Mai 2021 Stadtkapelle Wörth

13. Juni 2021 Blechgranaten

11. Juli 2021 Falkensteiner Musikanten

08. August 2021 Rettenbacher Musikanten und Kirchenchor

12. September 2021 Blaskapelle Gsteckenriebler

03. Oktober 2021 Blaskapelle Per DU

 

Veranstalter: "Kultur am Höllbach" der Gemeinde 93191 Rettenbach

Sonntag, 11.07.2021 11:00–12:00 Uhr Rettenbach, Dorfmitte Veranstalter: Gemeinde Rettenbach Eintritt: Eintritt frei

11
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Sonntag, 11.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

09
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Freitag, 16.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

10
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Samstag, 17.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

18
Jul

Natur_Klang

Natur-Klang

Sommerkonzert auf dem „Niklobugl“

Chöre und Musikanten der Gemeinde Pfatter wollen wie schon 2017 und 2019 auch heuer wieder in der Natur ihre Stimmen und Instrumente erklingen lassen. Unter der riesigen Linde neben der Schifferkirche St. Nikola und auf dem davor liegenden Anger mit seinen zahlreichen Obstbäumen soll das Freiluftkonzert Gelegenheit für eine kurze Verschnaufpause vom Alltag geben. Gesang, Instrumentalbeiträge und Gedichte sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.

Angeboten werden auch kleine Häppchen und Getränke.

 

Sonntag, 18.07.2021 18:00–20:00 Uhr Pfatter / „Niklobugl“ vor der Kirche St. Nikola in Pfatter (bei Regen in der Nikolakirche) Veranstalter: Gemeinde Pfatter Eintritt: Eintritt frei, Spenden erwünscht

11
Jul

Freilichtspiel „Die Pfingstorgel“

Verschoben

Mit dem Stück „Die Pfingstorgel“ hat Alois J. Lippl, ehemaliger Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, einen Volkstheater-Klassiker geschaffen. Es ist ein perfektes Stück für eine Freilichtinszenierung, mit vielen Außenszenen, stimmungsvollen Nachtbildern, wunderbaren Charakteren und schmissigen Dialogen.

Weitere Termine:

10./11./16./17./18. Juli 2021

Weiterlesen …

Sonntag, 18.07.2021 Schulpark in Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 12 € / Abendkasse 14 €

25
Jul

Rudolf Hartl – Ausstellung zum 25. Todestag

Im August 2021 jährt sich zum 25. Mal der Todestag von Rudolf Hartl. Aus diesem Anlass wird ihm im Hudetz-Turm eine Ausstellung gewidmet.

Weiterlesen …

Sonntag, 25.07.2021 Schloss Wiesent, Hudetzturm Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: Eur 0,50